Sie sind hier: Startseite Seminar Prof. Dr. Oliver Müller Vortragsreihe: Mensch – Leben …

Vortragsreihe: Mensch – Leben – Technik

 

Im Rahmen der Vortragsreihe „Mensch - Leben - Technik“ laden wir in lockerer Folge 3-4 mal im Semester Expertinnen und Experten ein, die ihre aktuellen Forschungen im Gebiet der Philosophischen Anthropologie, der Bio- und Naturphilosophie, der Technikphilosophie, der Wissenschafts- und Technikreflexion oder der Ethik vorstellen. Wir diskutieren mit unseren Gästen die philosophischen Herausforderungen, die sich mit den Spannungsfeldern Leib/Seele, Leben/Geist, Natur/Kultur, Individualität/Sozialität, Notwendigkeit/Freiheit verbinden. Dabei loten wir insbesondere aus, wie sich unser Denken, Fühlen und Handeln in der modernen technischen Welt ändert. Und wir fragen nach den ethischen Normen, die dem Vulnerablen, Fragilen, Kontingenten, Prekären, Unverfügbaren unserer menschlichen Lebensform gerecht werden können.

Die Vortragsreihe richtet sich an Studierende der Philosophie sowie an Studierende, Forscher*innen und Bürger*innen, die an philosophischen und interdisziplinären Fragestellungen interessiert sind.

 

 


  • 29.01.2020  |  20 Uhr c.t.  |  HS 1098

Globale Ungerechtigkeit und individuelle Verantwortung

PD Dr. Jan-Christoph Heilinger (München)

 

  • 11.07.2019  |  18 Uhr s.t.  |  HS nn  

Wirklichkeit und Widerstand. Über die Bedeutung des Tastsinns 

PD Dr. phil. habil. Matthias Schloßberger (Berlin)

 

  • 26.04.2019  |  18 Uhr s.t.  | HS 1221

Naturgeschichtliche Beschreibung des Mensch

Prof. Dr. Ralf Becker (Landau)

 

  • 25.04.2019  |  20 Uhr s.t.  |  HS 1221 

Helmuth Plessner: Philosophische Anthropologie. Lesung und Vortrag mit den Herausgebern der Göttinger Vorlesung vom Sommersemester 1961

Julia Gruevska (Jena), Prof. Dr. Hans-Ulrich Lessing (Bochum) und Dr. Kevin Liggieri (Zürich)